Ein guter Tag

Mix ‘n Match: 6,00 € Rabatt

24,42  Inkl. MwSt., zzgl. Versand (Deutschland und Österreich ab 19,40€ kostenlos)

(166 Kundenrezensionen)
Auswahl zurücksetzen

Warnung:

Aufgrund des hohen Bestellaufkommens kann die Lieferzeit derzeit bis zu zehn Tage betragen!

Ab drei Stück reduziert sich der Preis pro Buch um 2 Euro. Kombinierbar mit allen Titeln mit diesem Hinweis.

Fünf Minuten am Tag für mehr Selbstliebe und Dankbarkeit! Nicht jeder Tag ist ein guter Tag. Aber die meisten Tage sind besser, als du denkst! Deswegen lohnt es sich, einen Moment innezuhalten und sich zu fragen: Was ist heute Gutes passiert? Wofür bin ich dankbar? Mit Ein guter Tag schulst du täglich deine Achtsamkeit und (Selbst)wertschätzung.


Kostenloser Versand in Deutschland und Österreich. Innerhalb der EU 7 Euro.

Beschreibung

Dankbarkeit ohne toxische Positivität


So funktioniert Ein guter Tag


Ein guter Tag bietet dir jeden Tag eine Seite, um dein Tagebuch zu führen, Dankbarkeit zu artikulieren und deine Selbstwertschätzung zu steigern. Zuerst trägst du das Datum ein und umkreist den Wochentag (1). Daneben findest du jeden Tag ein Zitat, das dich mal mehr und mal weniger inspirieren wird. Für dein persönliches Tagebuch steht dir eine halbe Seite zur Verfügung (2). Dann kannst du ganz frei aufschreiben, was du an diesem Tag wertschätzt (3). Ob ganze Sätze, Stichpunkte oder wilde Listen, das ist dir überlassen. Darunter kannst du deine Selbstwertschätzung trainieren, indem du aufschreibst, was du heute besonders gut gemacht hast (4). Darüber nachzudenken ist heilsam und kann richtig Spaß machen, gerade an Tagen, an denen du denkst, dass du gar nichts geleistet hast. Unten findest du unsere berühmte und oft kopierte Achtsamkeitsampel (5). Markiere mit einem Strich diverse Faktoren, die Einfluss auf dein Wohlbefinden haben.
Daneben findest du deinen Habit-Tracker und Platz für Schlafzeiten oder eigene Werte, die du gern beobachten möchtest (6). Auf der linken Seite findest du außerdem einen Achtsamkeitstipp, der dir psychologische Phänomene erklärt oder dir kleine Anregungen für mehr Achtsamkeit in deinem Alltag gibt (7). Auf der rechten Seite ist an dieser Stelle Platz für Notizen und Geistesblitze (8). Reicht der Platz zum Schreiben deines Tagebuchs mal nicht aus, findest du am Ende von Ein guter Tag viele freie Seiten für all deine Gedanken. Du kannst die entsprechende Seite in einen kleinen Kreis eintragen (9).


Die Monatsreflexionen


Monatsreflexionen bieten Raum für einen großen Schritt zurück. Zwölf davon findest du am Ende des Buches. Lass den Monat Revue passieren und schreibe auf, was besonders gut und besonders schwierig war. Außerdem findest du dort eine kleine Schnellreflexion und einen Habit-Tracker für fünf Gewohnheiten für den ganzen Monat.


Viele Techniken für mehr Dankbarkeit und Achtsamkeit


Ein guter Tag enthält aber noch viel mehr. Am Anfang kannst du eine große Bestandsaufnahme für das Gute in deinem Leben machen, deine Werte definieren, aber dir auch einmal überlegen, was es für dich überhaupt bedeutet, einen guten Tag zu haben. Das geht ans Eingemachte, aber Ein guter Tag ist auch kein seichtes Wohlfühlbuch. Zwanghafte Positivität lassen wir links liegen und konzentrieren uns auf Techniken, die dir echte Erkenntnisse liefern, anstatt dir einfach ein paar nette Gedanken zu bescheren.

Eine Leseprobe kannst du hier herunterladen: Leseprobe als PDF.


Nachhaltigkeit und Materialien


Ein guter Tag wird in einer der ältesten Druckereien der Welt (seit 1593) in lokaler Handarbeit gebunden. Unsere gesamte Produktion samt aller Transportwege erfolgt klimaneutral. Unser CO2-Verbrauch wurde aufwendig von unserem Partner myclimate berechnet und durch eine Aufforstung in Nicaragua ausgeglichen.
Wir drucken ausschließlich auf 100 % Altpapier. Dieses verbraucht 60 % weniger Energie, 70 % weniger Wasser und erzeugt 88 % weniger CO2 als herkömmliches Papier. Damit ist unser Papier eins der ökologischsten überhaupt und wesentlich nachhaltiger als Recyclingpapiere. Es hat einen angenehmen Graustich, da keine chemischen Aufheller eingesetzt werden. Es eignet sich perfekt für Kugelschreiber, Fineliner, Textmarker, Bleistift, Gelroller und sogar Tinte.
Unsere Druckfarben sind auf Basis von Pflanzenöl, Cradle to Cradle-zertifiziert und damit sogar kompostierbar. Frei von Mineralöl oder anderen giftigen Chemikalien.
Bücher werden fast immer mit Glutinleim aus ausgekochten Hasen verklebt. Ein guter Tag hingegen ist komplett vegan. Das von uns entwickelte Zertifikat Veganes Buch samt Prüfprozessen bieten wir inzwischen sogar anderen Verlagen an und sind damit Vorreiter der Branche. Außerdem schweißen wir unsere Bücher nicht ein und haben so schon über 250.000 Folien gespart. Mit dem Siegel Frei von Folie setzen wir neue Maßstäbe in der Verlagswelt. Love books, hate plastic!

Alles zu unseren Bemühungen für eine ökologische Buchproduktion findest du hier.


Alle Fakten auf einen Blick


  • Für 6 Monate (184 Tage), undatiert
  • 92 Tipps für mehr Achtsamkeit und Selbstliebe
  • 12 Monatsreflexionen
  • Mit innovativer App-Unterstützung (kostenlos)
  • 184 inspirierende Zitate abseits von Kitsch
  • Inkl. 40 Aufklebern zur Individualisierung
  • Inkl. Projektplanungsbuch als Broschüre
  • Einband aus Leinen mit Goldprägung
  • Zwei Lesezeichen-Bändchen
  • Preisgekröntes Design
  • 256 Seiten (90-g/m²) | 14,4 x 22,5 x 2cm | 490g
  • Handwerk aus Traditionsdruckerei (seit 1593)

Sparen mit Mix ‘n Match


Bestellst du mindestens drei Bücher mit Mix ‘n Match-Hinweis, reduziert sich der Preis pro Buch um 2 Euro. Du sparst also mindestens 6 Euro. Egal welches Buch, egal welche Farbe: Bestell doch unseren Terminkalender Ein guter Plan, das Erfolgsjournal Ein gutes Projekt oder unsere neuen ökologischen Notizbücher Ein guter Punkt (Bullet-Planer) oder Eine gute Idee (blanko) dazu!


Noch Fragen?



Wir freuen uns über deine Bewertung! Stelle Fragen aber bitte in den FAQ.

166 Bewertungen für Ein guter Tag

  1. Marlene

    Ein wirklich tolles Buch. Ich wollte beginnen Tagebuch zu schreiben aber auch nicht drei Seiten pro Tag. Mit diesem Buch passt es genau, ein paar Zeilen und trotzdem habe ich meine Erinnerung und bin auf das Wesentliche fokussiert.

  2. Susanne

    Ich mag das Buch sehr: die Aufmerksamkeit wird auf die positiven Dinge gerichtet, die man erlebt oder macht. Die eine Seite pro Tag erfordert, auf das Wesentlich zu schauen. Das Buch ist hochwertig und deshalb auch einladend.

  3. Renate

    Ein wunderbares Buch, um den Tag nochmal Revue passieren zu lassen. Die Blätter selbst sind schön fest, sodass man auch mit dem Füller schreiben kann, ohne dass man es auf der nächsten Seite durchschimmern sieht.

  4. Beate

    Ich hatte zuerst “Ein guter Plan Edu” und fand es dort schwierig, persönliches einzutragen, da ich den Planer auch genutzt habe wenn ich mit Kolleginnen oder Eltern meiner v Schüler*innen etwas besprochen habe.
    Für meine privaten Gedanken nutze ich nun “Ein guter Tag” und nehme mir dafür bewusst Zeit am Morgen und am Abend :-)!

  5. Miriam

    Es fängt ja schon bei der Verpackung an. Ganz liebevoll im Karton, der nicht zu groß ist wie man es sonst so kennt. Nette Sprüche aufgedruckt. Habe mich schon beim auspacken gefreut. Die Farbe (altrosa) finde ich persönlich traumhaft schön. Es passt einfach zum Buch. Das Buch selbst ist aus hochwertigem Material, so dass man im besten Fall auch viele Jahre was davon hat. Zum drinherumstöbern und erinnern. Ich habe mir noch nicht alles durchgelesen, konnte aber direkt loslegen mit dem schreiben. Es ist mit vielen Ideen und Tipps bespickt und trotzdem verliert man nicht den Überblick. Viel Platz zum schreiben und die kleinen Sticker sind genau richtig für ein paar Highlights. Man merkt einfach, dass die beiden Herausgeber sich zu allem bis ins kleinste Detail Gedanken gemacht haben und man erhält mit dem Planer das Gefühl, dass man einen guten Begleiter bekommen hat der sich bereits anderswo bewährt hat. Den Preis finde ich bei der guten Qualität angemessen. Ich freue mich aufs lesen und schreiben.✍

  6. Lara

  7. Janine

    Super Habe es 2019 das erste Mal ausprobiert und bin total begeistert. Man nimmt sich Zeit für die eigenen Bedürfnisse und macht sich Gedanken. Danke, ich freue mich auf weitere neue Pläne und Ideen

  8. Jacky

    Simpel, aber es steckt so viel dahinter! Einfach perfekt!

  9. Sven

    Ein sehr schönes Buch, dass sehr hochwertig ist. Der Inhalt ist inspirierend und es macht Spaß es jeden Tag in die Hand zu nehmen um den Tag Revue passieren zu lassen.

  10. beate

    Ich mag das Notizbuch „Ein guter Tag“ sehr gern und verschenke es gerne anstelle von Blumensträußen. Ich mag die Wahl zwischen 9 Farben des Umschlags zu haben. Ganz besonders hat mir zum Einstieg die Seite „Werte und Eigenschaften“ gefallen. Die Achtsamkeitsampel nutze ich bisher nicht. Ich freue mich täglich darauf, in das Buch zu schreiben.

  11. Agniete

    Ein tolles Buch! Sehr detailverliebt und hochwertig verarbeitet! Hätte mir allerdings gewünscht eine Innentasche zu haben!

  12. Verena

    Sehr liebevoll gestaltetes, qualitativ hochwertiges und wunderschön verarbeitetes Produkt! Klare Empfehlung und große Symphatie den EntwicklerInnen, ihr seid toll und es ist schön zu sehen, mit wie viel Herz ihr dahinter seid!

  13. Funda

    Ich nutze “Ein guter Tag” alle zwei Tage regelmäßig, nutze auch den Habittracker und finde es sehr hilfreich, dass ich ich täglich darüber reflektieren kann, was mir eigentlich gut tut und wofür ich dankbar bin. Die Aufmachung und das Verhältnis von der Reflexion zum Dankbarkeitsbereich ist sehr gut und das Papier lässt sich auch mit Tinte sehr gut beschreiben. Für das so genannte Journaling ist dieses Buch perfekt! Das Lesen der Achtsamkeitstipps gibt mir ein gutes Gefühl. (: Das Design ist schlicht und nicht überladen und die grüne Farbe ist angenehm für die Augen. Ich würde es definitiv nochal kaufen. Vielen lieben Dank für so ein tolles Produkt! ♥

  14. Anna

    Tolle Idee, tolle Umsetzung! Mir ist der Kalender in die Hände gefallen, als ich in einer Buchhandlung gestöbert habe – ein glücklicher Zufall, denn ich hatte vorher schon mehrere „Bullet Journals“ in der Hand, mit denen ich mich (Aufmachung, Design, …) nicht anfreunden konnte. Die Idee Tagebuch zu schreiben fand ich aber gut und auch ein bisschen Struktur dafür vorgegeben zu bekommen eine schöne Sache. Ein Guter Tag schien mir auf Anhieb perfekt – ein Eindruck, der sich bei der Benutzung bestätigt hat. Das Design (schön, schlicht) finde ich toll, auch die Einführung und Zitate sowie die Gliederung des Tages (Habit-Tracker, übersichtliche Icons für Schlafqualität etc.), die ein guter Leitfaden ist, aber auch viel Platz für eigene Gedanken lässt. Für mich ein großartiges Buch, das mir hilft achtsamer zu sein und ein paar Minuten am Abend (mindestens) bewusst zu gestalten (inne halten, Revue passieren lassen, Gesanken loslassen, Acht geben…) – ganz für mich alleine. Danke!

  15. Rieka

    Ich habe mir Ein guter Plan gekauft, nachdem ich durch eine Freundin darauf aufmerksam gemacht wurde. Ich bin einfach nur begeistert! Er sieht nicht nur schön aus, sondern ist auch bis ins letzte Detail einfach nur perfekt gestaltet. Ich werde mir nur noch Ein guter Plan kaufen, ein anderer Planer kommt nicht mir nicht mehr in die Tüte!

  16. Sue

    Superkalifragelistiexpialigetisch!
    Die Griffigkeit ist phänomenal, das Format super, die Bindung astrein, die Gestaltung einfach unschlagbar wundervoll.
    Kurz: ein Meisterwerk.
    Ich bin wirklich sehr sehr hingeriszen und möchte euch von Herzen für dieses durchdachte, wunderschöne, sinnvolle, bereichernde und mich ein Stück glücklicher machende Element bedanken. Bitte macht weiter so! Ich werde streuen, verschenken, angeben und weitersagen was das Zeug hält…
    kusz xxx kusz xxx kusz

  17. Mandy

    Toll toll toll. Ich bin seit längerem Fan. Weil es so locker flockig ist ohne Druck zu erzeugen. Es gibt mir ein gutes Gefühl alles in diesem Büchlein festzuhalten. Bitte macht weiter so.

  18. Sarah

    “Ein guter Tag” hilft mir sehr , um den Tag nochmal zu reflektieren und es tut mir wirklich gut, das Buch mehr und mehr zu füllen.
    Danke für dieses wirklich tolle Buch!

  19. Bekki

    Gerade hat mir die Postbotin „ Ein guter Tag“ gebracht.
    Ich bin jetzt schon total begeistert.
    Macht weiter so !!!!!

  20. Jeannette

    Mich hat es Ende letzten Jahres etwas aus den Angeln gehoben, habe dann u.a. angefangen meine Gedanken und Gefühlslage täglich zu Papier zu bringen. Das habe ich vorher noch nie so lange „durchgezogen“. Mittlerweile freue ich mich morgens auf diese Zeit mit einer Tasse Tee. Seit Mitte Januar nutze ich nun Ein guter Tag und freue mich auf die täglichen Zitate. Mir gefallen die beiden Textfelder zum Thema Dankbarkeit und Das habe ich heute gut gemacht. Es schult mich, meine Aufmerksamkeit auf die positiven Dinge im Leben zu richten. Vielen Dank für euer durchdachtes Konzept und euren Beitrag für ein entschleunigtes, bewusstes und erfülltes Leben.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.