Ein guter Tag

24,90  inkl. MwSt.

(282 Kundenrezensionen)
Auswahl zurücksetzen

Fünf Minuten am Tag für mehr Selbstliebe und Dankbarkeit! Nicht jeder Tag ist ein guter Tag. Aber die meisten Tage sind besser, als du denkst! Deswegen lohnt es sich, einen Moment innezuhalten und sich zu fragen: Was ist heute Gutes passiert? Wofür bin ich dankbar? Mit Ein guter Tag schulst du täglich deine Achtsamkeit und (Selbst)wertschätzung. Das erste deutsche Dankbarkeitstagebuch mit kostenloser App-Unterstützung. Klimaneutral, 100 % Altpapier, vegan, Öko-Farben aus Pflanzenöl und natürlich nicht in Folie geschweißt. Love books, hate plastic!


Versand in Deutschland kostenlos. EU je nach Land.

Beschreibung

Dankbarkeit ohne toxische Positivität


So funktioniert Ein guter Tag


Ein guter Tag bietet dir jeden Tag eine Seite, um dein Tagebuch zu führen, Dankbarkeit zu artikulieren und deine Selbstwertschätzung zu steigern. Zuerst trägst du das Datum ein und umkreist den Wochentag (1). Daneben findest du jeden Tag ein Zitat, das dich mal mehr und mal weniger inspirieren wird. Für dein persönliches Tagebuch steht dir eine halbe Seite zur Verfügung (2). Dann kannst du ganz frei aufschreiben, was du an diesem Tag wertschätzt (3). Ob ganze Sätze, Stichpunkte oder wilde Listen, das ist dir überlassen. Darunter kannst du deine Selbstwertschätzung trainieren, indem du aufschreibst, was du heute besonders gut gemacht hast (4). Darüber nachzudenken ist heilsam und kann richtig Spaß machen, gerade an Tagen, an denen du denkst, dass du gar nichts geleistet hast. Unten findest du unsere berühmte und oft kopierte Achtsamkeitsampel (5). Markiere mit einem Strich diverse Faktoren, die Einfluss auf dein Wohlbefinden haben.
Daneben findest du deinen Habit-Tracker und Platz für Schlafzeiten oder eigene Werte, die du gern beobachten möchtest (6). Auf der linken Seite findest du außerdem einen Achtsamkeitstipp, der dir psychologische Phänomene erklärt oder dir kleine Anregungen für mehr Achtsamkeit in deinem Alltag gibt (7). Auf der rechten Seite ist an dieser Stelle Platz für Notizen und Geistesblitze (8). Reicht der Platz zum Schreiben deines Tagebuchs mal nicht aus, findest du am Ende von Ein guter Tag viele freie Seiten für all deine Gedanken. Du kannst die entsprechende Seite in einen kleinen Kreis eintragen (9).


Die Monatsreflexionen


Monatsreflexionen bieten Raum für einen großen Schritt zurück. Zwölf davon findest du am Ende des Buches. Lass den Monat Revue passieren und schreibe auf, was besonders gut und besonders schwierig war. Außerdem findest du dort eine kleine Schnellreflexion und einen Habit-Tracker für fünf Gewohnheiten für den ganzen Monat.


Viele Techniken für mehr Dankbarkeit und Achtsamkeit


Ein guter Tag enthält aber noch viel mehr. Am Anfang kannst du eine große Bestandsaufnahme für das Gute in deinem Leben machen, deine Werte definieren, aber dir auch einmal überlegen, was es für dich überhaupt bedeutet, einen guten Tag zu haben. Das geht ans Eingemachte, aber Ein guter Tag ist auch kein seichtes Wohlfühlbuch. Zwanghafte Positivität lassen wir links liegen und konzentrieren uns auf Techniken, die dir echte Erkenntnisse liefern, anstatt dir einfach ein paar nette Gedanken zu bescheren.

Eine Leseprobe kannst du hier herunterladen: Leseprobe als PDF.


Nachhaltigkeit und Materialien


Ein guter Tag wird in einer der ältesten Druckereien der Welt (seit 1593) in lokaler Handarbeit gebunden. Unsere gesamte Produktion samt aller Transportwege erfolgt klimaneutral. Unser CO2-Verbrauch wurde aufwendig von unserem Partner myclimate berechnet und durch eine Aufforstung in Nicaragua ausgeglichen.
Wir drucken ausschließlich auf 100 % Altpapier. Dieses verbraucht 60 % weniger Energie, 70 % weniger Wasser und erzeugt 88 % weniger CO2 als herkömmliches Papier. Damit ist unser Papier eins der ökologischsten überhaupt und wesentlich nachhaltiger als Recyclingpapiere. Es hat einen angenehmen Graustich, da keine chemischen Aufheller eingesetzt werden. Es eignet sich perfekt für Kugelschreiber, Fineliner, Textmarker, Bleistift, Gelroller und sogar Tinte.
Unsere Druckfarben sind auf Basis von Pflanzenöl, Cradle to Cradle-zertifiziert und damit sogar kompostierbar. Frei von Mineralöl oder anderen giftigen Chemikalien.
Bücher werden fast immer mit Glutinleim aus ausgekochten Hasen verklebt. Ein guter Tag hingegen ist komplett vegan. Das von uns entwickelte Zertifikat Veganes Buch samt Prüfprozessen bieten wir inzwischen sogar anderen Verlagen an und sind damit Vorreiter der Branche. Außerdem schweißen wir unsere Bücher nicht ein und haben so schon über 250.000 Folien gespart. Mit dem Siegel Frei von Folie setzen wir neue Maßstäbe in der Verlagswelt. Love books, hate plastic!

Alles zu unseren Bemühungen für eine ökologische Buchproduktion findest du hier.


Alle Fakten auf einen Blick


  • Für 6 Monate (184 Tage), undatiert
  • 92 Tipps für mehr Achtsamkeit und Selbstliebe
  • 12 Monatsreflexionen
  • Mit innovativer App-Unterstützung (kostenlos)
  • 184 inspirierende Zitate abseits von Kitsch
  • Inkl. 40 Aufklebern zur Individualisierung
  • Inkl. Projektplanungsbuch als Broschüre
  • Einband aus Leinen mit Goldprägung
  • Zwei Lesezeichen-Bändchen
  • Preisgekröntes Design
  • 256 Seiten (90-g/m²) | 14,4 x 22,5 x 2cm | 490g
  • Handwerk aus Traditionsdruckerei (seit 1593)

Sparen mit Mix ‘n Match


Bestellst du mindestens drei Bücher mit Mix ‘n Match-Hinweis, reduziert sich der Preis pro Buch um 2 Euro. Du sparst also mindestens 6 Euro. Egal welches Buch, egal welche Farbe: Bestell doch unseren Terminkalender Ein guter Plan, das Erfolgsjournal Ein gutes Projekt oder unsere neuen ökologischen Notizbücher Ein guter Punkt (Bullet-Planer) oder Eine gute Idee (blanko) dazu!


Noch Fragen?



Wir freuen uns über deine Bewertung! Stelle Fragen aber bitte in den FAQ.

282 Bewertungen für Ein guter Tag

  1. Magdalena

    Seit mehr als acht Monaten verwende ich das Buch jeden einzelnen Tag – morgens und abends. Die ersten drei Monate waren hart, doch mittlerweile fehlt mir etwas, wenn ich den Eintrag abends überspringe. Deshalb ist “Ein guter Tag” inzwischen auch auf Reisen meine Treue Begleitung.
    Der Aufbau ist schlicht, die Zitate alles andere als 08/15 und am liebsten mag ich die Monatsreflexionen am Ende es Buches. Da ich jedoch schon beim zweiten “Ein guter Tag” in diesem Jahr bin, würde ich mir nochmal neuen Input und andere Anregungen wünschen. Vielleicht ist es möglich, Buch alles paar Jahre zu überarbeiten? Das wäre schön!

  2. Lisa

    Das Buch ist mit Liebe designt. Sehr detailreich und qualitativ hochwertig. Motiviert zu starten!

  3. Petra

    Ich freue mich gerade sehr!
    Habe heute Morgen zwei Exemplare von „ein guter Tag“ erhalten, super schneller Versand, ein nettes kurzes Gespräch mit einer mir unbekannten Postbotin (wenn das kein Eintrag wert ist…) und das Buch selbst überzeugt mich durch Qualität, dem durchdachten Konzept und schöner Gestaltung!
    Ich habe die Empfehlung von meiner Tochter erhalten und bin sehr froh darüber.
    Ein Buch werde ich meiner liebsten Freundin schenken.
    Gerne hätte ich den Jahreskalender gehabt, aber dazu bin ich zu spät. Schade!

  4. Manuela

    Ich habe mir den Guten Plan geschenkt, mag die Haptik, Optik und den Inhalt. Ich bin gespannt, wie mir die Anwendung gefallen wird.

  5. Annika

    Ich habe mein Buch schon seit einigen Monaten, habe mir jetzt auch noch den “Ein Guter Plan” für 2022 gekauft, weil ich so begeistert bin. Optisch schön gestaltet, und es hilft mir super beim reflektieren und einfach auch meinen Fokus mehr auf das Positive, als das Negative, zu lenken. Danke, für dieses tolle Buch!

  6. Moritz

    In der Abteilung der Leitideen, habe ich meinen wichtigsten Grundsatz vergessen, den man vielleicht fürs nächste Jahr hinzufügen könnte: Faszination!

  7. Anja

    Ich habe das Buch als Weihnachtsgeschenk gekauft und bin begeistert von der tollen Qualität (super hochwertiger Einband, schöne Haptik) und den praktischen wie liebevollen Listen und Denkimpulsen! Perfekt für die guten Vorsätze zum neuen Jahr, werde wohl noch ein zweites für mich selbst kaufen 😉

  8. Dennis

    Ein tolles Produkt und ein sehr sympathischer Verlag!! Absolut empfehlenswert!

  9. Lisa-Maria

    Ich habe sehr lange überlegt, welches Achtsamkeitstagebuch ich mir kaufe und bin mit meiner Entscheidung mehr als glücklich. Es passt einfach alles! Sehr viele kleine, schöne Details und ein stimmiges Gesamtkonzept. Danke für dieses schöne Tagebuch

  10. Lea

    Ich habe anfangs gedacht, dass ich das Schreiben des Tagebuchs nicht lange durchhalte. Nun ist es seit fast einem halben Jahr mein täglicher Begleiter und ich möchte es nicht mehr missen.
    Der Fokus auf die positiven Dinge eines Tages verändert definitiv den Blick.
    Ein wirklich liebevoll gestaltetes Buch, dass ich allen weiterempfehlen kann

  11. Lena Busch

    Ein Wundervolles Buch. Ich kann es jedem wärmstens and Herz legen, sich dieses Buch zuzulegen. Es ist eine kleine Hilfestellung für mehr Achtsamkeit im Alttag, ohne dabei belehrend zu sein oder einem sagen zu wollen was man tun und lassen sollte. Es ist so eine Art Sammlung von vielen Vorschlägen. Auch die Art und Weise wie das Buch gestaltet ist, lässt sehr viel Raum und Freiheit zur individuellen Anpassung. So dass jeder es genau so machen kann, das es einem gut tut. Das finde ich wirklich sehr gut an dem Buch. Ich nutze den Guten Tag nun ca. 7 Monate und jeden Abend nach dem Schreiben geht es mir besser. Ich fühle mich dankbarer und wohler in meiner Haut, außerdem erachte ich die Art und Weise der Reflektion als sehr wertvoll an.
    Neben all dem, sehen alle Bücher von diesem wirklich empfehlenswerten Verlag wunderschön aus. Sehr minimalistisch und wenn man das Buch mal draußen oder in der Sonne nutzt, glänzt die Schrift wundervoll. Die Qualität ist auch sehr gut. Meinen guten Tag, habe ich schon in diverse Ländern mitgenommen und ständig in meinem Rucksack. Oft hatte ich ihn auch draußen liegen, auf wiesen, Feldern und Bergen. Und auch nach dieser Zeit funktioniert alles einwandfrei und sieht auch noch schön aus.
    Also ich kann es wirklich absolut jedem empfehlen, es gibt nichts was ich so oft verschenkt und empfohlen habe wie diesen Verlag.
    Und was ich jetzt gerne noch sagen möchte. Falls du das gelesen hast, dir das Buch kaufst und es dich erstmal nicht so begeistert wie ich es nun beschrieben habe, wollte ich sagen, dass das Okey ist. Es ist ja nun jeder sehr individuell und ich glaube gerade diese Form der Achtsamkeit braucht eine gewisse Zeit, bis man deren Wirksamkeit spürt und eventuell auch versteht.
    Ich bin wirklich dankbar dass es diesen coolen Verlag in Deutschland gibt und gerade dass alles fair hergestellt ist, gibt dem ganzen für mich noch einen plus Punkt.
    Ich bin der Meinung, einen Versuch ist es für jeden definitiv wert.

  12. Sina

    Vermutlich das beste und wichtigste Buch meines Lebens.
    Ich habe vor gut einem Jahr mit dem Journaling angefangen, als ich mich aufgrund einer schweren depressiven Episode (leider zum ersten Mal in meinem Leben) mit dem Thema Achtsamkeit und mentaler Gesundheit befasst habe.
    Es ist nicht nur das Schreiben an sich, was sich gut anfühlt, das Buch bringt alles mit, was auch in der Therapie geraten wird. Beschäftige dich mal mit dir selbst!
    Es ist am Anfang wirklich schwierig, mittlerweile ist es fest in meine Abendroutine integriert.
    Ich kann es nur jedem empfehlen!

  13. Sabine F.

    Ich habe “ein guter Tag” von meinen Kindern letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt bekommen. Ich habe noch nie Tagebuch geschrieben und es fiel mir nicht leicht das Buch mit Worten zu Füllen. Aber jetzt liegt es am Esstisch und es gelingt mir immer öfter meine Gedanken zu Papier zu bringen. Die Tipps und Zitate sind uneingeschränkt super.
    Ein tolles Geschenk für Jung und Alt.

  14. Barbara

    Danke sehr an Euch Jan und Milena sowie dem gesamten Team:)

    Zum Geburtstag bekam ich das fabelhafte Buch geschenkt und bin nun sehr froh damit.
    Gerade dieser Tage bin ich krank und merke dennoch, dass ich einiges notieren kann was mir gelungen ist und wofür ich dankbar bin. Durch mein Soziale-Arbeit Studium sowie Streetwork-&Beratungstätigkeit bin ich geübt im Reflektieren…das notieren und eure Methodik ist Gold wert. Merci
    Was ich für mich am wertvollsten finde ist “ohne Druck” darin zu schreiben: Da ich oben mir den Tag aussuchen kann, habe ich kein schlechtes Gewissen wenn es mal ein bis drölf Tage nicht klappt…und ich merke bis auf ein zwei Tage nutzte ich es seit Mitte September.

    Mut, Glück und Zuversicht…so stelle ich mir einige eurer Stärken vor…auf jeden Fall soll eurer Verlag weiter florieren:) und eure Skills sich auszahlen. In diesem Sinne:
    Auf viele weitere “gute Tage” auch für Euch
    und alle, die das lesen:)

    Viele Grüße vom Rhein an die Spree

  15. Tom K.

    Ich bin nach wie vor begeistert von diesem absolut durchdachten und liebevoll gestalteten Kalender. Er hilft mir, mich selbst zu reflektieren, den Blick auf die wichtigen Dinge im Leben zu lenken und mir Zeit für mich zu nehmen!
    Ich kann ihn nur jeder Person ans Herz legen. DANKE!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.