Ein guter Plan Edu 2021/2022

Mix ‘n Match: 6,00 € Rabatt

24,90  Inkl. MwSt., evtl. zzgl. Versand

(153 Kundenrezensionen)
Auswahl zurücksetzen

Ab drei Stück reduziert sich der Preis pro Buch um 2 Euro. Kombinierbar mit allen Titeln mit diesem Hinweis.

Ein guter Plan Edu bringt Achtsamkeit in den Alltag von Schüler*innen, Lehrer*innen, Student*innen, Erzieher*innen und allen anderen, deren Jahr in der zweiten Jahreshälfte beginnt. Der erste Achtsamkeitskalender der Welt für Schule, Studium und den Bildungssektor: Ein guter Plan Edu ist datiert und begleitet dich von August 2021 bis September 2022. 14 Monate achtsames Geplane!


Versand in Deutschland kostenlos. EU je nach Land.

Beschreibung

Das Buch für Bildung ohne Burnout

Der Achtsamkeitskalender für Schule, Uni und Job jetzt neu für 21/22

Jetzt neu: Neues Design, neue Techniken, neue Sticker!

Selbstreflexion und Selbsterkenntnis: Der Lebensplaner

Wir glauben: Das wichtigste Buch in deinem Leben sollte über dein Leben sein. Deswegen ist Ein guter Plan Edu nicht nur ein Terminkalender. Mach auf 50 Seiten Lebensplaner eine große Bestandsaufnahme über dein Leben: Was macht dich glücklich? Was sind deine Bedürfnisse? Wie kannst du besser auf dich aufpassen? Die Fragen gehen ans Eingemachte, aber Ein guter Plan Edu ist auch kein seichter Wohlfühlplaner, der dir ständig rät, nur das Positive zu sehen. Es geht um wahre, tiefe, echte Erkenntnis abseits von Kitsch und Klischee.

»Der beste Planer für mehr Achtsamkeit im Alltag.«
Utopia

Achtsamkeit und Stressvermeidung: Die Wochenansicht

Gutes muss Gewohnheit und Reflexion zur Routine werden. Ein Terminkalender, der dich Tag für Tag begleitet, ist ideal dafür. Die Wochenansicht in Ein guter Plan Edu ist vertikal mit Stundenraster angelegt. In der Achtsamkeitsampel verschaffst du dir einen schnellen Überblick über wichtige Faktoren wie Schlaf, Laune und soziale Kontakte. In den Achtsamkeitstipps lernst du jede Woche etwas über mentale Gesundheit und Burnout-Prävention. Platz für Notizen, Zitate und Sonnenstunden runden die Ansicht ab.

»Kann man Kalender neu erfinden? Man kann.«
BuchmarktFORUM

Entschleunigung und Erkenntnis: Die Monatsreflexion

Wir wachsen nicht an unseren Erfahrungen, sondern am Reflektieren ebendieser. Jeden Monat einmal innezuhalten und das Erlebte zu reflektieren hat eine ungemein entschleunigende Wirkung. Schreibe also einmal im Monat auf, was passiert ist, wofür du dankbar bist, was du gut gemacht hast und was eher schwierig war. Die Schnellreflexion Psyche kann Hinweise auf deinen mentalen Zustand geben.

»Zeigt dir, was du wirklich möchtest.«
Dressed like Machines

Fokus und Sinnerfüllung: Die Monatsplanung

In der Monatsplanung definierst du zuerst Ziele und Wünsche für die vier großen Lebensbereiche: Arbeit, Kontakte, Gesundheit und Freizeit. Überlege dann, worauf du dich freust und was eine Herausforderung wird. Definiere bis zu sechs gute Gewohnheiten, die du dann in der Monatsübersicht jeden Tag abhaken kannst.

»Die nachhaltige Produktion von Ein guter Plan ist in ihrer Konsequenz wegweisend.«
Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Einer der ökologischsten Kalender überhaupt

Ein guter Plan Edu wird in einer der ältesten Druckereien der Welt (seit 1593) in lokaler Handarbeit gebunden. Unsere gesamte Produktion samt aller Transportwege erfolgt klimaneutral. Wir drucken ausschließlich auf 100 % Altpapier (Blauer Engel). Unsere Druckfarben sind aus Pflanzenöl und frei von Mineralöl. Bücher werden meist mit tierischem Leim verklebt. Ein guter Plan Edu ist komplett vegan. Da wir weit unter der Nachfrage drucken, vermeiden wir Überproduktion. So landet kein Buch im Müll. Und auch keine Plastikfolie. Denn wir schweißen unsere Bücher niemals ein.

Mehr dazu

Ein Werkzeugkasten für Wohlbefinden, aber kein Garant für Glück

Wir wissen auch nicht, was gut für dich ist. Aber wir können dir helfen, es herauszufinden. Schritt-für-Schritt-Anleitungen findest du in Ein guter Plan Edu deswegen nicht. Es geht nicht um Selbstoptimierung, sondern Selbstmitgefühl, Selbstfürsorge und Selbstakzeptanz. Diese Fähigkeiten müssen langsam in dir reifen. Folgende Inhalte können dich dabei unterstützen:

InhaltAusstattung
Datiert von 26.07.2021 bis 02.10.2022
Vertikale Wochenansicht mit Stundenraster
50 Seiten Lebensplaner für Selbstreflexion
61 Tipps für mehr Achtsamkeit und Selbstliebe
61 inspirierende Zitate abseits von Kitsch
14 Monatsreflexionen inkl. Zielsetzung
Jahresübersicht, Ferien, Feiertagen für 21/22
Viele Listen (Verleihliste, Reisen etc.)
8 Seiten Notenlisten für 33 SuS
… und vieles mehr!
Inkl. Dankbarkeitstagebuch als Broschüre
Inkl. 40 Aufklebern zur Individualisierung
Inkl. Postkarte und Lesezeichen
Inkl. App-Unterstützung (kostenlos, werbefrei)
Zwei Lesezeichen-Bändchen
Einband aus Leinen mit Goldprägung
280 Seiten (90 g/m²) | 14,4 x 22,5 x 2 cm | 490 g
Klimaneutral, Öko-Farben, Altpapier, vegan
Verpackungsarmer, klimaneutraler Versand
… und vieles mehr!

Leseprobe als PDF

Die Design-Ikone

Ein guter Plan hat zahlreiche Auszeichnungen für seine Gestaltung erhalten. Auch wegen der zeitlosen Erscheinung abseits jeder Achtsamkeit-Klischees. Jetzt in fünf wunderschönen Farben erhältlich.

»Ein großartiges Design. Exzellente Gestaltung, sorgsame Herstellung und natürliche Materialien.«
Rat für Formgebung

Jetzt bestellen


Spare 2 € pro Buch: So funktioniert unser Mengenrabatt

Wenn du drei oder mehr Bücher mit dem Mengenrabatt-Hinweis bei uns bestellst, reduziert sich der Preis pro Exemplar um 2 €. So sparen wir Versandkosten und du mindestens 6 €. Egal welcher Titel, egal welche Farbe!


Bewertungen

Wir freuen uns auf deine Bewertung! Fragen zum Produkt kannst du in den FAQ stellen. Bist du nicht zufrieden, kontaktiere uns gern! Dann helfen dir Jule, Franzy und Thomas weiter.

153 Bewertungen für Ein guter Plan Edu 2021/2022

  1. Karin

    Ich habe die Edu-Version des letzten Jahres und finde sie super praktisch und handlich!
    Ich liebe allgemein die Wochenübersichten und monatlichen Rückblicke, aber auch speziell die Notenlisten am Ende gefallen mir sehr gut. Ich weiß nicht, ob dies in der neuen Version anders ist, aber mir waren es etwas zu wenige Seiten für Notizen, oder vielleicht andere Seiten als Möglichkeit für bspw. Haushaltlisten oder Ausgaben o.ä.
    Ich würde es aber jederzeit wieder kaufen 🙂

  2. Daniela

    Ich bin EGP Neueinsteiger und bin total fasziniert von dem Konzept. Das Buch liegt gut in der Hand und die Tipps für Achtsamkeit sind immer wieder eine kleine Inspiration.
    Vielen Dank für die Gedanken die ihr euch macht und eure Nachhaltigkeit. Das war für mich das Ausschlagkriterium, dass ich mich für EGP entschieden habe.

  3. Melanie

    Dieser EGP Edu ist schon mein 3. und ich freue mich schon sehr auf die Benutzung! Die Veränderungen gefallen mir auf den ersten Blick gut und ich bin gespannt drauf.
    Es ist immer wieder spannend zu schauen, was es so neues gibt 🙂
    Ich habe die Farbe Petrol, welche ich wirklich schön finde. Und das obwohl ich erst etwas enttäuscht war, dass es keine neuen Farben gibt (Ich beneide den normalen EGP & Pro schon sehr, was die Farben angeht 🙂 )

    Eine Sache, die ich sehr unnötig finde: die Seite mit den Öffnungszeiten. Ich glaube nicht nur ich, sondern auch viele andere, gucken sowas eher auf dem kurzen Weg übers Handy nach, statt in den Kalender zu schauen. Zumal sich da ja häufig etwas ändert.

    Allerliebsten Dank auf jeden Fall für eure Arbeit <3

  4. Nicole Siegmund-Wolter

    Nach mein guter Plan hab ich jetzt den 2. Guter Plan Edu. Nach wie vor bin ich begeistert, vor allem über die kleinen Unterschiede zum Vorjahr! Zum Einen muss ich mal wieder anders denken und zum Anderen finde ich die Neuerungen sogar besser! Habt vielen Dank für eure Mühe, es wird nicht mein letzter sein, ich hab nichts vergleichbares finden können 😊!

  5. Alyssa

    Ich habe den Edu 21/22 als Geburtstagsgeschenk bekommen und mich sehr darüber gefreut. Besonders gefällt mir die vertikale Wochen Ansicht mit dem Notizplatz untendrunter. Diesen findet man sonst nur schwer. Ich freue mich jetzt schon auf das Gestalten und Planen. 😃

  6. Livia

    Hallo ihr Lieben

    Ich schliesse mich den begeisterten Vorredner*innen an und habe nur einen ganz kleinen Wunsch: ich würde mir für das ganze Wochenende, also für Samstag und Sonntag, eine Stundenaufteilung wünschen, nichr nur für Samstag. Leider findet sich eine solche Aufteilung in fast keinem Kalender, dabei ist sie so dringend nötig.

    Alles Liebe und ich habe mir den Edu 21/22 gleich vorbestellt 🙂

    • mm

      Jan Lenarz

      Das bekommen wir das vom Platz leider nicht hin und mir fällt keine Lösung ein, ohne das gesamte Layout radikal zu verändern bzw. jeden Tag wesentlich schmaler zu machen.

  7. Fee

    Hallo, ich liebe EIN GUTER PLAN EDU – er ist einfach Top, aber die neuen Änderungen kann ich nur teils begrüßen. Am unglücklichsten bin ich mit der Planung für den Monat. Ich wünsche mir dringlichst die rechte Seite mit meinem Kästchenkalendar zurück!!!! Bitte nochmal drüber nachdenken für die kommenden Jahre!! Ich werde ihn wohl für dieses Jahr überkleben müssen und selbst gestalten :/
    Aber toll dass ihr da seid!

    • mm

      Jan Lenarz

      Danke für dein Feedback! Der Wunsch kam von unseren Nutzer*innen: Es wurde bemängelt, dass man in den Blöcken kein Wort wirklich ausschreiben kann, deswegen haben wir das geändert. Das Ergebnis unserer Umfrage war da eindeutig, aber ich verstehe natürlich, warum das nicht für alle ideal ist.

  8. Christine

    Ich benutze als täglichen Kalender EIN GUTES PROJEKT. Trotzdem möchte ich EIN GUTER PLAN nicht missen! Denn ich benutze EIN GUTER PLAN, um meine Monate zu planen und im Nachgang zu reflektieren, ausserdem für den Achtsamkeitsteil am Anfang. Mit dieses Planung und Reflexion zu Anfang uns Beginn jeden Monats lebe ich besser, zufriedener und bewusster. Vor allen Dingen schütze ich mich davor, mich zu überarbeiten und erkenne besser, was mich eigentlich im Leben zufrieden macht und was ich alles „schaffe“, wenn ich mir etwas vornehme

  9. Sabrina Rudlof

    Die Firma Ein guter Plan nimmt eine alte Planungsmethode auf und ergänzt sie um die Achtsamkeitsdinge, ich muss noch schauen, ob ich diese auch nutzen werde, neben der sachlichen und fachlichen Planung. Dem Verlag wünsche ich als Verlagskauffrau viel Erfolg, die Welt braucht gute Bücher.

  10. Homeira

    Ich liebe einfach diesen tollen Kalender!Ich werde ihn mir jedes Jahr nachkaufen !

  11. Kerstin

    Toll, braucht aber unbedingt mehr Listen am Ende (Notentabellen)!

  12. Danielle

    Der Plan ist super und definitv der erste, den ich nach dem Kauf auch wirklich führe. Die Achtsamkeitsarbeit und vielen kleinen Tipps und Anregungen sind super für ein kurzes Innehalten und bringen zusätzlich positive Vibes in den Tag <3

  13. Marlene

    Ich nutze den Kalender als Lehrerin sehr gerne. Ich finde ihn optisch und inhaltlich ansprechend und bereichernd. Positiv hervorzuheben ist, dass er so robust ist und damit dem Schulalltag wirklich gut standhält. Nun zu dem einen Kritikpunkt: Die Listen am Ende des Buches sind schlicht zu wenig. Wenn man an einer weiterführenden Schulart unterrichtet, hat man schon gerne mal 10 verschiedene Schulklassen, für die man Notenlisten führt. Das geht hier leider nicht. Ich habe da jetzt improvisiert/ gebastelt/ geklebt, aber das ist natürlich keine gute Lösung. Vielleicht lassen sich hier noch ein paar Seiten hinzufügen?

  14. Aleksandra

    Dieser Kalender hat mich bezüglich Achtsamkeit, Wertekonflikte und Selbstsabotage nach einem Burnout geschult und ich bin sehr dankbar dafür. So freue ich mich am Morgen immer schon, am Abend meine Eintragungen zu machen 🙂

    Die Anregungen, Zitate und Journaling Anregungen sind sehr gut gemacht. Ich finde gut, dass die Ausrichtung nicht in Richtung Esoterik tendiert, man nichts “drumrum” angedreht bekommt und es vor allem explizit nicht um Selbstoptimierung, Produktivitäts- und Leistungssteigerung geht (das ist bei vergleichbaren Produkten teilweise der Fall).

    Tatsächlich verwende ich das Buch nicht als Terminplaner (dafür habe ich den google Kalender), sondern als “Have Done”-Kalender. Statt To Do Listen und Terminplanung, denen man nie ganz gerecht wird und die deshalbt frustrierend sind, habe ich so den Eindruck, total viel geschafft zu haben 🙂 Ich nehme meine Zeitnutzung viel bewusster war und vermeide einerseits Zeitverschwendung und andererseits toxischen Leistungszwang.

    Technisch gesehen: die Verarbeitung ist sehr hochwertig und mir gefällt das Spaltendesign der EDU-Version viel besser als beim Standard-Jahresplaner. Ökologisch verantwortliche Produktion überzeugt.

    Ich werde ihn mir im kommenden Jahr definitiv nachkaufen und weiterführen.

    DANKE UND WEITER SO!

  15. Tonja

    Ich liebe diesen Planer. Er ist wunderschön gestaltet und hat alles, was ich brauche. Zusätzlich habe ich mir jetzt noch “Ein guter Tag” für meine tägliche Dankbarkeitspraxis bestellt.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.