Neu

Ein guter Plan 2023

26,90  inkl. MwSt.

(1931 Kundenrezensionen)
Auswahl zurücksetzen

Versand in Deutschland kostenlos. EU je nach Land.

Ein guter Plan 2023 ein ganzheitlicher Terminkalender für mehr Achtsamkeit und Selbstliebe. Ganz ohne Postkartenweisheiten und gegen den wachsenden Zwang zur Selbstoptimierung. Lerne wieder auf deine Bedürfnisse zu achten, behalte Burnout-Faktoren im Blick und hol dir die Kontrolle über dein Leben zurück. Das Original seit 2015 und Deutschlands beliebtester Achtsamkeitskalender. Das Motto 2023 lautet Zweitausendfreiundzwanzig®: Befreie dich
von limitierenden Glaubenssätzen, altem Schmerz und all den Zweifeln, die dich zurückhalten.

Beschreibung

Das wichtigste Buch in deinem Leben sollte über dein Leben sein

Das Original für mehr Achtsamkeit und Selbstliebe jetzt neu für 2023

Immer frisch! Wir überarbeiten diesen Titel regelmäßig. Hier findest du eine Übersicht mit allen Verbesserungen.

Selbstreflexion und Selbsterkenntnis: Der Lebensplaner

Wir glauben: Das wichtigste Buch in deinem Leben sollte über dein Leben sein. Ein guter Plan ist nicht nur ein Terminkalender, denn wir haben gerade alle mehr als nur Termine im Kopf. Mach auf 50 Seiten Lebensplaner eine große Bestandsaufnahme: Was macht dich glücklich? Was sind deine Bedürfnisse? Wie kannst du besser auf dich aufpassen? Die Fragen gehen ans Eingemachte, aber Ein guter Plan ist auch kein seichter Wohlfühlplaner, der dir ständig rät, nur das Positive zu sehen. Es geht um wahre, tiefe, echte Erkenntnis abseits von Kitsch und Klischee, Schwurbel und Selbstoptimierung.

»Der beste Planer für mehr Achtsamkeit im Alltag.«
Utopia

Achtsamkeit und Stressvermeidung: Die Wochenansicht

Ein guter Plan 2023: Wocheansicht mit Achtsamkeitsampel, Zitat, Achtsamkeitstipp, 1-2-3 Technik uvm.

Gutes muss Gewohnheit und Reflexion zur Routine werden. Ein Terminkalender, der dich Tag für Tag begleitet, ist ideal dafür. In der Wochenansicht findest du links Platz für all deine Termine. Mit der Achtsamkeitsampel verschaffst du dir einen schnellen Überblick über wichtige Faktoren wie Schlaf, Laune und soziale Kontakte. Die rechte, gepunktete Seite ist für deine Aufgaben. Beim Priorisieren hilft die bewährte 1-2-3-Technik. In den Achtsamkeitstipps lernst du jede Woche etwas über mentale Gesundheit und Burnout-Prävention. Platz für Notizen, Zitate und Sonnenstunden runden die Ansicht ab.

»Kann man Kalender neu erfinden? Man kann.«
BuchmarktFORUM

Entschleunigung und Erkenntnis: Die Monatsreflexion

Wir wachsen nicht an unseren Erfahrungen, sondern am Reflektieren ebendieser. Jeden Monat einmal innezuhalten und das Erlebte zu reflektieren hat eine ungemein entschleunigende Wirkung. Schreibe also einmal im Monat auf, was passiert ist, wofür du dankbar bist, was du gut gemacht hast und was eher schwierig war. Die Schnellreflexion Psyche kann Hinweise auf deinen mentalen Zustand geben.

»Zeigt dir, was du wirklich möchtest.«
Dressed like Machines

Fokus und Sinnerfüllung: Die Monatsplanung

In der Monatsplanung definierst du zuerst Ziele und Wünsche für die vier großen Lebensbereiche: Arbeit, Kontakte, Gesundheit und Freizeit. Überlege dann, worauf du dich freust und was eine Herausforderung wird. Definiere bis zu sechs gute Gewohnheiten, die du dann in der Monatsübersicht jeden Tag abhaken kannst.

»Die nachhaltige Produktion von Ein guter Plan ist in ihrer Konsequenz wegweisend.«
Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Einer der ökologischsten Kalender überhaupt

Ein guter Plan wird in einem Familienbetrieb in dritter Generation gebunden. Unsere gesamte Produktion samt aller Transportwege erfolgt klimaneutral. Wir drucken ausschließlich auf 100 % Altpapier (Blauer Engel). Unsere Druckfarben sind aus Pflanzenöl und frei von Mineralöl. Bücher werden meist mit tierischem Leim verklebt. Ein guter Plan 2023 ist komplett vegan. Da wir weit unter der Nachfrage drucken, vermeiden wir Überproduktion. So landet kein Buch im Müll. Und auch keine Plastikfolie. Denn wir schweißen unsere Bücher niemals ein.

Mehr dazu

Dieses Buch hat mit Materialien, Produktion und Transport genau 1,66 kg CO₂ verursacht.

Quelle: myclimate, Bericht vom 17.08.2022, Urkundennummer 20226350

Ein Werkzeugkasten für Wohlbefinden, aber kein Garant für Glück

Wir wissen auch nicht, was gut für dich ist. Aber wir können dir helfen, es herauszufinden. Schritt-für-Schritt-Anleitungen findest du in Ein guter Plan deswegen nicht. Es geht nicht um Selbstoptimierung, sondern Selbstmitgefühl, Selbstfürsorge und Selbstakzeptanz. Diese Fähigkeiten müssen langsam in dir reifen. Folgende Inhalte können dich dabei unterstützen:

InhaltAusstattung
Datiert von 12.12.2022 bis 07.01.2024
Horizontale Wochenansicht
53 Seiten Lebensplaner für Selbstreflexion
56 Tipps für mehr Achtsamkeit und Selbstliebe
56 inspirierende Zitate abseits von Kitsch
12 Monatsreflexionen inkl. Zielsetzung
Jahresübersicht, Ferien, Feiertagen für 23/24
Viele Listen (Verleihliste, Reisen etc.)
14 Seiten Notizen
… und vieles mehr!
Inkl. Dankbarkeitstagebuch als Broschüre
Inkl. 40 Aufklebern zur Individualisierung
Inkl. Postkarte und Lesezeichen
Inkl. App-Unterstützung (kostenlos, werbefrei)
Zwei Lesezeichen-Bändchen
Einband aus Leinen mit Goldprägung
264 Seiten (90 g/m²) | 14,4 x 22,5 x 2 cm | 490 g
Klimaneutral, Öko-Farben, Vegan, Altpapier
Verpackungsarmer, klimaneutraler Versand
… und vieles mehr!

Leseprobe als PDF

Ausgezeichnet

Ein guter Plan ist einer der meistprämierten Kalender überhaupt. Große Awards gab es für die Gestaltung abseits von Klischee und Kitsch. Aber auch die gesellschaftliche Wirkung, die ökologische Produktion und die Innovation in der Verlagsbranche wurden von diversen Jurys ausgezeichnet.

»Ein großartiges Design. Exzellente Gestaltung, sorgsame Herstellung und natürliche Materialien.«
Rat für Formgebung

Ein guter Plan ist in 11 Farben lieferbar

Kannst du dich nicht entscheiden? Befrage das geheimnisvolle Farborakel und es nennt dir deine passende Farbe!
Die Auflage ist streng limitiert. Der Planer war bisher jedes Jahr frühzeitig vergriffen.

Jetzt bestellen

Jetzt 6 € günstiger: Aktiviere den Mengenrabatt!

Wenn du drei oder mehr Bücher mit dem Mengenrabatt-Hinweis bei uns bestellst, reduziert sich der Preis pro Exemplar um 2 €. So sparen wir Versandkosten und du mindestens 6 €. Egal welcher Titel, egal welche Farbe!

Bewertungen

Wir freuen uns auf deine Bewertung! Bist du nicht zufrieden, kontaktiere uns gern! Dann helfen dir Jule, Franzy, Thomas, Sophia und Sophie weiter.

1931 Bewertungen für Ein guter Plan 2023

  1. Marlene

    Ich liebe, liebe, liebe die Bücher von diesem Verlag. Dieses Jahr ist mein viertes Jahr mit dem Guten Plan, verschenkt hab ich ihn bestimmt schon fünf mal. Er tut mir wahnsinnig gut und es macht einfach auch Freude, einen Verlag zu unterstützen, bei dem alles stimmt. Mit Abstand meine liebsten Bücher zum Thema Achtsamkeit, nutze mittlerweile auch Ein Guter Tag und Ein Guter Punkt ❤️

  2. Julia

    Ein guter Plan ist mein täglicher Begleiter. Egal ob ins Büro, zur Uni oder auf Reisen. Ich liebe die täglichen Erinnerungen auf meine Bedürfnisse zu achten. In stressigen Phasen (Masterarbeit) nutze ich zur täglichen Planung noch zusätzlich Ein gutes Projekt. Um dann auch meine vielen Gedanken wo festhalten zu können kommt oft Ein guter Punkt in meinen Rucksack. Und dann. Ja dann wird es schwer. Durch das Hardcover sind die Bücher leider sehr schwer. Es wäre also toll, wenn es eure Produkte auch in einem Softcover geben würde und die Jahresreflexion eventuell als extra Beilage. Wenn ich schon beim Wünschen bin, dann wäre eine Monatsübersicht in Kästchen sehr praktisch. Mit den Tagen untereinander kommt mein Hirn irgendwie nicht klar.

    So genug gewünscht. Ich danke euch für eure tolle Arbeit und dass ihr so vielen Menschen helft in stressigen Zeiten sich selbst nicht aus den Augen zu verlieren.

  3. Daniel

    Ich habe damals diese Idee, Ein Guter Plan, über Startnext mit unterstützt. Das war im Januar 2016.
    Heute, 2022, habe ich diesen Plan in Buchform wieder gefunden und meine alten Einträge von vor 6 Jahren gelesen.
    Das Leben ist hektisch, zumindestens meins – im Moment. Dieses Buch erinnert mich daran, wo sich meine Bremse befindet und wie gut es eigentlich sein kann zu bremsen ;-). Also 2023, nach 7 Jahren gibt es für endlich wieder “Ein Guter Plan” – danke euch.

  4. Katharina

    Ein so schöner Kalender mit total viel Mehrwert. Es tut richtig gut den zu nutzen – auch bei Bedarf immer mal wieder auf die verschiedenen Übungen zurückzukommen.

  5. Kirsten

    Vielen Dank für einen so umfangreichen und vielseitigen Kalender :). Es macht immer wieder Spaß ihn zu nutzen!
    Durch die Unmenge an Ideen und Hinweisen gibt es immer wieder was Neues zu entdecken..
    Gerade bin ich bei den Stickern gelandet (bin leicht begeistert und hätte sie mal früher nutzen sollen 🙂 )

    Ich weiß nicht, ob es designtechnisch Sinn macht, aber könnte man bspw. an der letzen schwarzen Doppelseite an der Innenseite des Einbandes vielleicht eine Papierlasche oder so befestigen, so dass bswp. der Stickerzettel einfacher mitgenommen werden kann?

    Vielen Dank für alles und ein schönes Wochenende 🙂
    (Freue mich schon auf den nächsten Kalender)

  6. Tamina

    Toller planner um mehr Ordnung, Struktur und Achtsamkeit in den eigenen Tag zu integrieren.
    Vielen Dank fuer Eure Muehe und Arbeit! (:

  7. Ksenia

    Ein guter Plan war eine gute Entscheidung. Habe mitten im Jahr damit angefangen. Dachte wenn es reduziert ist lohnt es sich das ganze Mal zu probieren. Und ich weiß definitiv, dass ich den für 2023 auch bestellen werde. Er hilft mir so ungemein. Danke an die, die daran mitgearbeitet haben. Jetzt weiß ich, dieser Kalender lohnt den Preis absolut! Er ist mir wirklich eine große Hilfe mit meinen Schwierigkeiten im Alltag.

  8. Jana Fischer

    Der Planer unterstütze mich dabei, einen schweren Abschnitt in meinem Leben zu überstehen und begleitet mich nun schon das zweite Jahr. – Auch in guten Zeiten hilft er mir, meinen Fokus zu behalten und meine Bedürfnisse am Ende des Monats zu reflektieren. Mir gefallen die Monatlichen Rückblicke & Planungen für den nächsten.
    Ich kann ‚ein guter Plan‘ jedem empfehlen. Man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen, lernt viel über Achtsam-/ Dankbarkeit und kann später zurückblicken, welche Meilensteine man schon bewältigt hat.
    Ich finde, er ist viel mehr als ‚nur ein Buch‘, für mich z.B. auch eine emotionale Stütze. Danke für Eure Arbeit.

  9. Carmen

    Ich mag meinen Guten Plan sehr gern – er ist mir eine große Unterstützung ebenso wie eine Entwicklungsherausforderung:
    Mich in der Fülle all der bedachten, hilfreichen und vielfältigen Reflektions- und Selbstfürsorgeanstupser nicht zu verlieren, sondern wirklich zu erspüren, was für mich gerade dran ist und was gerade nicht, ist gar nicht immer so einfach 😉

    Kalender sind für mich nicht nur Planungs- sondern sowieso schon immer auch Reflektionsinstrumente gewesen und mit dem Guten Planer ist das für mich nun auch offiziell und wunderbar grundstrukturiert möglich. Ich habe (noch) viel (mehr) Spaß dabei, in meinem Leben zu “kramen” – rückwärts und vorwärts.

    Ein riesiggroßes Plus ist die edle und dabei auch noch nachhaltige Gestaltung meines Guten Planers. So fühlt es sich schon besonders und feierlich an, ihn zur Hand zu nehmen und nur das Aufklappen und Hineinschauen ist ein kleines Fest.

    Was mir trotz aller Liebe noch fehlt ist eine Methode, um bestimmte Seiten (die Jahresübersicht und die Geburtstagsübersicht z.B.) einfacher zu finden; da arbeite ich im Moment mit Klebezettelchen (klappt auch ;).
    Außerdem fällt bei mir immer mal schmales losesZettelZeug an (Veranstaltungsflyer, Terminübersichten, …) – dafür fände ich eine Lasche zum Aufbwahren gut, z.B. an der hinteren Einband-Innenseite.

    Ein Guter Plan 2023 kommt defitidefinitiv wieder auf meine Weihnachtswunschliste!

    Viele entspannte Grüße aus Meißen nach Berlin 🙂

  10. Franzi

    Ich bin total begeistert von dem Planer! Ich war zwar ursprünglich eher auf der Suche nach einem reinen Reflexions- / Dankbarkeits-Journal, mich hat bei EGP allerdings der Inhalt überzeugt (keine banalen, oberflächlichen Fragen, keine zwanghafte Positivität, keine abgedroschenen Floskeln und Ratschläge…).

    Ich habe mich dann aber auch auf die Planer-Tools im Buch eingelassen und empfinde die als sehr hilfreich. Außerdem ist ausreichend Platz bei jedem Tag/Woche für Dankbarkeit.

    Die Reflexionsfragen sind ebenfalls sehr hilfreich und auch die, die ich beim ersten Überfliegen für weniger nützlich gehalten habe, haben sich dann doch als durchaus erkenntnisreich erwiesen.

    Sehr schön finde ich die Denkanstöße auf jeder Wochenseite, da ist immer wieder was dabei, was ich für mich mitnehmen kann.

    Qualität, Aufmachung, Optik und Material sind ebenfalls sehr ansprechend – wirklich ein rundum gelungenes Produkt 🙂

  11. Lea

    This is amazing! Obwohl ich die Prompts für den Planer letzten Jahres halbherzig weil noch halb depressiv ausgefüllt hatte, habe ich jetzt gemerkt, dass fast alle meiner Ziele und Träume wahr geworden sind. Der Planer ist ein unglaublich gutes Werkzeug. Stelle Dir mal vor was alles möglich ist, wenn mit vollem Fokus, Überzeugung und deutlicher Intention gehandelt wird! Nebenher journalte ich auch in einem blanko Buch und stelle gerade fest, dass in “ein guter Plan” einfach alle hilfreichsten und liebsten Fragen kristallisiert sind. Klare Empfehlung. Vielen lieben Dank an die Macher für Eure Mühe

  12. Rita Schmitz

    👍

  13. Lena

    Der Planer ist super. Er ist sehr gut strukturiert und dadurch übersichtlich, leicht zu benutzen dank Anleitung, nachhaltig und süß gestaltet. Auch die hohe Qualität fällt direkt auf.
    Man bemerkt bei jeder Seite, wie viel Mühe die Ausarbeitung beinhaltet. Dies und der persönliche Touch der Desginer*Innen sind meine Lieblingselemente.
    Er motiviert mich, neue Gewohnheiten zu übernehmen und mir tatsächlich Zeit für mich zu nehmen.
    Ich danke dem ganzen Team!

  14. Sally Palmer-Smith

    Ich liebe diesen Planer, er ist raffiniert und gut durchdacht. Ich lerne Deutsch und finde alle Zitate und Aufforderungen eine wirklich nette Art, Kleinigkeiten zu lernen, wie man Dinge sagt.

  15. Annka

    Ich hab den „guten Plan“ zu Weihnachten bekommen ( okay ich habe ihn mir gewünscht) und er ist ein so kostbares Geschenk. Er hilft mir, mich in schwierigen Zeiten immer wieder auf Positives und mich zu konzentrieren. Ich bin ja der Dreh- und Angelpunkt in meinem Leben, von mir geht alles aus ;). Er hat mir auch die Angst vor einer psychotherapeutischen Unterstützung genommen und mich dazu angestupst, Hilfe anzunehmen.

    Nur eine kleine Anregung, vielleicht könnte man das „How to“, ähnlich wie eine Bedienungsanleitung, ( hört sich vielleicht ein bisschen komisch an) aussondern. Als extra Heft. Dann würde der Planer etwas leichter fürs Transportieren werden.

    Beste Grüße und vielen Dank für euren Mut, eure Idee in die Tat und sie als euren finanziellen Lebenserhalt umzusetzen. Danke auch für eure Arbeit!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.