Ein guter Monat: November 2017

Ein guter Monat: November 2017
4. Dezember 2017 Jan Lenarz
mm
In Eine gute Idee

Liebe Planerinnen und Planer,

einmal im Monat möchten wir euch einen kleinen Eindruck in unseren Arbeitsalltag geben und so war unser November 2017.

Was uns diesen Monat beschäftigt hat

Ach, dieser November war irgendwie schräg. Denn kaum hat die Saison angefangen, auf die wir uns so lang vorbereitet haben, scheint sie fast auch schon vorbei zu sein. Die Bestellungen schossen durch die Decke und Ein guter Plan ist in einigen Farben schon ausverkauft. Das bringt uns in die seltsame Situation, kaum noch Werbung machen zu müssen und Kooperationen einzustellen. Wir haben noch schnell eine zweite Auflage von Ein guter Plan in den Druck gegeben, aufgrund der kurzen Zeit bis Weihnachten wird diese Auflage aber auch kaum ausreichen. Sie kommt ca. am 15.12. in den Shop.
Die Berechnung, wie viel wir drucken sind eh immer heikel. Drucken wir zu wenig verlieren wir Umsatz, verärgern potentielle Kund*innen und stärken im Zweifel die vielen neuen Plagiate, die gerade wie Pilze aus dem Boden schießen. Drucken wir ein paar Tausend Bücher zu viel, kann das unseren finanziellen Ruin bedeuten. Wir rechnen wild hin und her, schätzen ein, welche Aktion wie viele neue Kund*innen gewinnen wird und beten dann, dass das ungefähr hinhaut. Noch viel komplizierter ist dann die Farbaufteilung. Letztes Jahr haben zum Beispiel kaum Planer in Anthrazit verkauft, dieses Jahr ist es einer unserer Bestseller.

Apropos Plagiate, auch das Thema hat uns leider wieder stark beschäftigt. Bisher waren wir da sehr gelassen, denn die meisten Kopien waren furchtbar hässlich, aber wie wir vermutet haben steigt die Qualität der Klone spürbar. Und auch die Dreistigkeit. Neulich haben wir in einem Werk erst komplette Absätze von uns entdecket. Eins zu eins von uns per STRG + C und STRG + V  kopiert. Bei einem renommierten Verlag. Da mussten dann leider unsere Anwälte ran. Diesen Weg müssen wir nun leider öfter gehen, denn freundlich auf Urheberrechstverletzungen hinzuweisen hat bisher keinen Erfolg gehabt. Gerade arbeiten scheinbar alle an Kalendern mit dem Fokus Achtsamkeit. Das ist erst mal nicht verboten, auch wir haben das Konzept nicht erfunden. Aber es gibt so viele Arten, wie man so etwas umsetzen kann, dass es dann immer unsere Techniken und unser Aufbau sein muss ist schon merkwürdig.

Positiv war der große Erfolg unseres Adventskalenders. Zwei Auflagen waren jeweils innerhalb von 24 Stunden ausverkauft. Blöd, dass wir uns bei den Produktionskosten verrechnet haben und bei jedem verkauften Adventskalender ein Minus gemacht haben… Nachher ist man immer schlauer.
Nächstes Jahr drucken wir mehr!

Sehr beliebt, sehr vergriffen: Unser Adventskalender

Ich persönlich stelle mich gerade auf eine längere Reise ein. Seit vielen Jahren verreise ich zwei Monate pro Jahr mit dem Rucksack, meine letzte Reise war aber meine wegweisende Heilreise nach Mexiko vor drei Jahren, es wird also wieder Zeit. Das wird spannend, denn seit dem Start von Ein guter Plan habe ich in allen Belangen des Verlags mitgemischt. Nun so lange einfach loszulassen ist eine kleine Überwindung. Aber unser Team ist inzwischen so selbstständig, dass ich mir eigentlich keine Sorgen machen muss.

Achso, und wir haben ein großes WhatsApp-Coaching veranstaltet. Dabei haben wir euch einen Tag lang mit Achtsamkeits-Tipps auf eurem Smartphone begleitet und auf eure Nachrichten geantwortet. Der direkte Austausch mit euch war wieder sehr lehrreich, ergreifend und witzig.

Was neu bei uns ist

Diese Monat haben wir keine neuen Produkte und keine neuen Mitarbeiter*innen. Auch mal schön.

Ein kaputter Plan

Viele von euch kennen diese Aktion noch nicht, aber wir ersetzen einmal im Monat Ein guter Plan oder Ein guter Plan Pro. Sendet uns eure Fotos, wenn ihr durch ein Missgeschick euren Kalender ruiniert habt. Im November hat Lisa ordentliche Wasserflecken auf ihren Kalender gezaubert, sie bekommt ein neues Buch von uns.

Ein gutes Live

Wir machen in unregelmäßigen Abständen Live-Videos auf Facebook und Instagram um euch kurz auf den neusten Stand zu bringen. Da das oft untergeht, haben wir hier die Videos des Novembers mal zusammengefasst. Milena und ich nutzen die Zeit auch, um uns selbst auszutauschen, denn bei unseren wöchentlichen Team-Meetings haben wir nicht immer Zeit, um über alles zu quatschen.

Fehler des Monats

Wir machen viele Fehler, daraus können nicht nur wir lernen, sondern vielleicht auch ihr. Deswegen halten wir diese hier fest.

  • Wir haben bei den Adventskalendern ordentlich draufgezahlt und zu wenige gedruckt
  • Wir waren bisher zu nachsichtig mit Plagiaten und werden wahrscheinlich auch deswegen 1:1 kopiert
  • Wir haben eine zu kleine Auflage unserer Planer gedruckt und eine Neuauflage zu spät in den Druck gegeben

Bild des Monats

Täglich erreichen uns wunderbare Fotos von euch auf Instagram (Hashtag #einguterplan). Unser Favorit im November ist von titatoni.

Foto von titatoni

Comments (0)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*